Ausgewählte Blindtexte Schnipsel, Stammtischparolen, Zettel u.a. –



04.10.09

"Hüte dich vor allen Unternehmungen, die neue Kleidung erfordern."

... sehr schön ... hab ich zum ersten mal am 17.11.05 gepostet ... bald 4 jahre ... jessas!
http://scherl.blogspot.com/2005/11/hte-dich-vor-allen-unternehmungen-die.html

ja ... und neulich hab ich neue klamotten gekauft ...


Edit: s zitat ist scheints von Henry David Thoreau [http://www.bibliomaniac.de/zitate/zitate5.htm].

Wiki weiß:
"Er war für kurze Zeit als Lehrer tätig, da er jedoch „keinen Gebrauch von der unerlässlichen körperlichen Züchtigung“ machte, überwarf er sich mit der Leitung seiner Schule und quittierte seinen Dienst."
und
"Den 23. Juli 1846 verbrachte Thoreau im Gefängnis, weil er sich weigerte, Steuern zu zahlen und mit diesen die amerikanische Regierung (und damit die Sklaverei und den expansiven Mexiko-Krieg) zu unterstützen. Der Krieg begann allerdings erst kurze Zeit vor Thoreaus Inhaftierung, die Steuerschulden waren deutlich älter."
 verläßlicher mann also ...

Kommentare:

  1. immernoch eines meiner lieblingsbücher, walden

    AntwortenLöschen
  2. aber es ist schon krass, dass ich als wortbestätigung für den obigen kommentar "pologin" eingeben durfte...

    AntwortenLöschen
  3. walden? ich kenn nur den in der kastanienallee …

    pologin … daraus ne stellenausschreibung machen …

    AntwortenLöschen