Ausgewählte Blindtexte Schnipsel, Stammtischparolen, Zettel u.a. –



12.04.17

Torten

»Schreib was über Torten!«, rief er und kaute über alle vier Backen. Man verstand ihn kaum.

Wir saßen jetzt seit über einer Stunde im Café und er hatte schon drei Stücke intus und ein halbes von mir auch noch gefressen. Er schwitzte. Die pralle Kellnerin freute sich, brachte pausbäckig Nachschub und hoffte auf ein gutes Trinkgeld.

»Schwarzwälder, Käsesahne, Mocca-Kirsch, Quark, Schoko, egal was! Die Leute stehn auf sonen Scheiß, vor allem die Weiber! Eh wurscht!«

Ich sah ihn an. Wir kannten uns jetzt seit ungefähr einem Monat und in dieser Zeit hatte er mehr Kuchen und Torten verschlungen, als ich in meinem ganzen Leben.

»Am besten, wenn du das alles ganz genau beschreibst - die Sahne und die Creme und die Deko mit dem Schokoscheiß und den Mürbteigboden und das ganze Zeugs! Emotion! Ach ja - und Himbeer-Sahne auch noch!«

Während er sprach, fielen ihm kleine Stücke aus dem Mund. Der Schmodder hing ihm im Bart und auf dem Hemd und auf der Hose und die Tischdecke und der Boden um ihn waren dick verkrustet und ich ahnte, daß das Trinkgeld sehr hoch werden würde.

»Vor allem die Sahne, das ist das Wichtigste! Mußte so richtig dick auftragen, verstehste? So richtig dick! Haha! Verstehste? Haha! Immer dick drauf die Scheiße, da stehn sie drauf! Emotion, verstehste? Ach ja - und über diese Mandeltorte noch, die schwedische, die es da bei den Möbelfuzzis gibt!«

Ich verstand. Einfach war es also nicht mit dem Karrieremachen und ich dachte mal wieder über eine Umschulung zum Tigerdompteur oder Leichenwäscher nach.

»Oder über HotDogs!« Er erbrach sich ein bißchen über seinem Teller und ich war erstaunt, daß der Tortenboden so luftig war, daß er sogar in Kotze schwamm.

»Das mußte ganz genau beschreiben alles! Das Brötchen und die Gurken und die gerösteten Zwiebeln und das Ketchup und die Würstchen, am besten son doppeltes, mit zwei Würstchen drin! Emotion! Verstehste? Mit zwei Würstchen drin! Haha!«

Ich ging zum Tresen, bestellte mir bei der prallen Kellnerin noch ein Bier und ein Toast mit Butter und ging pissen. Es würde noch ein langer Nachmittag werden.

--

©scherl, März 2017 (Besuch bei Bukowski)
(©scherl is powered by)
©scherl.shirts - direkt vom tshirt-papst
– Auch für Ungläubige! –

* Einzigartig – Habt nur ihr! *
100% handbemalt – 100% Dein shirt – 100% ©scherl.shirts
https://www.fb.com/scherl.shirts
* * *

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen