Ausgewählte Blindtexte Schnipsel, Stammtischparolen, Zettel u.a. –



19.04.17

Aus dem Leben des Tshirtpapsts

Neulich im Hermes-Shop. Gottseidank war der Cheffe nicht da, der… nuja, lassnwadas.

Dafür huschte hinterm Tresen mal wieder das gelbe Teletubbi emsig (Scherz) hin und her, das mich jedes Mal drauf hinweist, daß das mit den Tüten, in denen ich die Shirts* verschick, eigentlich nicht geht, weil und ich antworte ihm jedes Mal, daß ich bisher schon ungefähr zwei- oder dreihundert so verschickt hab, daß es also ging und also auch jetzt geht und er jedes Mal »Ja, aber trotzdem.« und ich jedes Mal »Doch.« und natürlich mißt er jedes Mal das Packerl nach und ich jedes Mal »Das ist genauso groß wie letztes Mal.« und er jedes Mal »Ja, trotzdem.«.

Es könnte was von einem Tanz haben, wenn es nicht was von was ganz anderem hätte.

Und das Tubbi rechnet sodann in Gedanken und spricht auch leise mit: 12 - 11,67… 12 − 11,67… behalte 3, verliere 8, plus zwo minus… - Obacht! Ich zähl nachher nach! - und kommt dann glücklich auf »33 Cent!«. Hurra.

Danke.

Ade.

Pu.

--

* -> http://fb.me/scherl.shirts
(©scherl is powered by)
©scherl.shirts - direkt vom tshirt-papst
– Auch für Ungläubige! –

* Einzigartig – Habt nur ihr! *
100% handbemalt – 100% Dein shirt – 100% ©scherl.shirts
https://www.fb.com/scherl.shirts
* * *

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen