Ausgewählte Blindtexte Schnipsel, Stammtischparolen, Zettel u.a. –



07.02.17

Entenhausen – Stadt mit ohne Laminierfolie

Sage&schreibe fünf (in Worten: 5) Läden hab ich in der vergangenen Woche wegen Laminierfolie abgeklappert und wer Entenhausen kennt, weiß, was das in gelatschten Kilometern bedeutet. (»Entenhausen – Stadt mit ohne Laminierfolie«. Mal dem Stadtmarketing als Claim vorschlagen.) Mußte zuguterletzt dann also doch in den Schreibwarenladen, alteingesessen, schweineteuer, unfreundlich, wiese halt so sind, die Alteingesessenen.

Diesmal allerdings warse freundlich (aus mir unbekanntem Grunde) und es gab sogar zwei (in Worten: 2) verschiedene Laminierfolien: 25 Stück und 100.

»Die 25er bitte.«
»4,99«
Zücke die EC-Karte.
»Oh, bei uns gehts erst ab 10€.«
Krame beim Kleingeld (an Großgeld gebrichts mir eh notorisch)… : 4,27. Merdre.

»Gehts nicht vielleicht doch? Fünf Läden (in Worten: 5) usw usf.« *liebguck*
»Na gut.«

Hurra.

* * *

Jetzt also wieder im Angebot: 

Erlaubnis für Alles
Multiple, seit 2010, Auflage ca 10.000
laminiert, gestempelt,
mit Gütesiegel „Biokunst” und Gütesiegel „100% Kunst Garantie”,
vorne und hinten unterschrieben.
Auf Ihren Namen ausgestellt.

Angebot (bis 31.2.17): Stück 19€ + 3,90€ p&p (kommt per Einschreiben)

Obacht! – Das Angebot gilt nur die nächsten 10 Stück!



(©scherl is powered by)
©scherl.shirts - direkt vom tshirt-papst
– Auch für Ungläubige! –

* Einzigartig – Habt nur ihr! *
100% handbemalt – 100% Dein shirt – 100% ©scherl.shirts
https://www.fb.com/scherl.shirts
* * *