Ausgewählte Blindtexte Schnipsel, Stammtischparolen, Zettel u.a. –



22.08.15

es gibt schlimmeres

nach einer übelst durchschlafenen (oder auch nicht) nacht mit fieberträumen ohne fieber usw usf geguckt, wo der güterzug ist, der mich überfahren hat, drum natürlich verpennt und pissen muß ich wie tausend russen (1).

ins bad. der schritt vor die muschel. das folgende in drei millisekunden:
1. warum fühlt sich das so komisch an am fuß? (ja freilich barfuß)
2. krampf in der wade, sie wußte es schon vor meinem hirn.
3. ah, katzenscheiße

will den fuß hochreißen, was wegen dem krampf nur ein stück weit geht, dann ziehts ihn wieder runter und ich tret natürlich nochmal rein. (lobet den HErrn! der sich schon was dabei gedacht hat, daß er schorsch eine altersbedingte verstopfung angedeihen ließ)

immer noch mit krampf zur badewanne hüpfen, muß jetzt pissen wie 2000 russen (2), fuß waschen, fluchen bis der alibert scheppert.

dann endlich pissen.

katzenscheiße wegmachen.

vorleger in die waschmaschine stopfen.

in die küche.

da liegt ein päckchen.

meine freundin hat crocs gekauft.

den kater füttern, muß ja nachschub reinkommen in das tier.

ja, es gibt schlimmeres: »Ask A Porn Star: What Was Your Grossest On Set Experience«
(obacht – NSFW, verheerend für kinder usw usf, aber ihr habt vorhin bei der warnung ja weitergeklickt)

----------
(1), (2) hier eigenen xenophoben oder was auch immer begriff einsetzen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen